Verkehrslandeplatz Großrückerswalde - EDAG 50 38,63 N / 13 07,58 E

Im August 2019 nahm unser Vereinsmitglied Dieter Geipel an der Weltmeisterschaft

Vintage Aerobatic World Championship

in Gera teil und wurde gemeinsam mit seinem Verbandspartner, Michael Storek vor einer internationalen Jury

 

Weltmeister im Verbandskunstflug der Oldtimer.

Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg.


Diese Weltmeisterschaft fand das erste Mal in Deutschland statt. Die nächste WM wird in Dänemark ausgetragen, wohin beide Kunstflieger eingeladen wurden. Die teilnehmenden Flugzeuge müssen mindestens 50 Jahre alt sein. Viele der Wettkämpfer  sind gute Kunstflieger und Berufspiloten, die auch in den höheren Rängen mitmischen (z.B. Extra 300 usw.). Es gingen 26 Teilnehmer aus mehreren Ländern (USA, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Dänemark, England u. weiteren) an den Start. Die Wetterbedingungen waren schwierig, starker Seitenwind und oftmals tiefhängende Wolken in der Kunstflug-Box. Die Jury war international besetzt.''

Unser Vereinsmitglied ist 70 Jahre alt und wurde im Sommer dieses Jahres  vom Deutschen Aero Club (DAeC) mit der Ehrennadel in Gold für 45 Jahre ehrenamtliche Ausbildung von Flugsportlern ausgezeichnet.

Copyright 2019 Flugsportverein Erzgebirge e.V.